«Das Preteens-Programm hat mich begeistert! Es schweißte meine Söhne und mich als Vater zusammen, die Teenagerzeit mit Gott in Angriff zu nehmen. Existentielle Fragen zur Identität besprachen wir auf einem Baumhaus, Glaubensgrundlagen wurden erarbeitet und unsere Beziehung zueinander und der Glaube wurden vertieft und gestärkt in der Gemeinschaft mit anderen Preteens.»

Richard Stern, Pfarrer der reformierten Kirchgemeinde Kirchberg

 

«Das Preteens-Programm war meine Überlebenshilfe. Ich fand in einer persönlich schwierigen Zeit gleichgesinnte Freunde. In der Klasse war ich sonst allein als Christ auf mich gestellt. Das gemeinsame Erarbeiten der Themen stärkte meinen Glauben enorm.»

N.F., ehemaliger Teilnehmer am Preteens-Programm

 

«Das Preteens-Programm stärkt den Preteen in der Beziehung zu Gott, zu den Eltern und zur Gemeinde... und zu uns Mitarbeitern! Wir schätzen dieses Vorrecht, Anteil am Leben dieser jungen Menschen nehmen zu dürfen.»

Franziska und Christian Rentsch, Leiter Preteens-Programm FEG Steffisburg

 

«Die Möglichkeit begeistert mich, wertvolle Bausteine für ein solides Fundament in einer Lebensphase zu vermitteln, in der Kinder besonders offen sind und nach Wahrheit suchen.»

Jürgen Gerber, King’s Kids Leiter und Vater von ehemaligen Preteens

 

«Ich war völlig begeistert vom Preteens-Programm und habe in der Schule immer wieder davon erzählt. Als ich gefragt wurde, ob dies ein Englischkurs sei, habe ich meinen Schulkameraden erklärt, dass das «Preteens» ein Englischkurs ist, wo man lernt, erwachsen zu werden.»

L.Sch., ehemaliger Teilnehmer am Preteens-Programm